Feuerwehrausschuss

Der Feuerwehrausschuss wird zur Unterstützung der Wehrführung bei der Erledigung aller Aufgaben um die Führung der Feuerwehr Hainstadt gebildet. Der/Die Wehrführer(in), der/die stellvertretende Wehrführer(in), der/die Jugendfeuerwehrwart(in) sind Kraft Amtes Mitglied im Feuerwehrausschuss. Der/Die Gemeindebrandinspektor(in) und der/die stellvertretende Gemeindebrandinspektor(in) sind ständig geladene Gäste und informieren den Feuerwehrausschuss zu aktuellen Themen.

Die weiteren Mitglieder des Feuerwehrausschusses werden von der Einsatzabteilung im Rahmen der Jahreshauptversammlung für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt. Je zehn aktiven Mitgliedern ist ein Vertreter der Einsatzabteilung zu wählen. Somit sind aktuell 7 Vertreter(innen) der Einsatzabteilung in den Feuerwehrausschuss gewählt.

Die verschiedenen Aufgaben, die in der Organisation der Feuerwehr anfallen sind in Fachgebiete unterteilt. Jedes Mitglied im Feuerwehrausschuss betreut eines dieser Fachgebiete. Somit ist der Feuerwehrausschuss aktuell wie folgt besetzt: